x Roachware: Neues von den Dragoncats

Donnerstag, 9. Juli 2009

Neues von den Dragoncats

Die Dragoncats sind - bislang - ein Online-Shop für Gesellschafts- und Rollenspiele, der nicht nur für seine günstigen Versandkosten (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) bekannt ist. Sie für einige Rollenspieler auch bekannt, weil sie auf einer Reihe Cons (KingCon, RPC, KrähenCon, FeenCon...) zu finden sind, und dort neben dem Verkauf auch Proberunden für sehr viele der angebotenen Spiele anbieten. Und das auch noch rund um die Uhr. (Kein Vergleich zu anderen Läden, die nur am ersten Con-Tag überhaupt da sind, aber am Sonntag - wenn den Besuchern das Geld lockerer in der Tasche sitzt - nicht mehr wiederzufinden sind...)

Bislang konnte man den Dragoncats allerdings nur auf Cons begegnen, da sie kein eigenes Ladenlokal hatten. Hier soll sich demnächst etwas verändern.

Wie die Dragoncats im eigenen Blog schreiben, wird es demnächst ein Dragoncats-Ladenlokal geben. Dies wird in Frefeld-Fischeln eröffnet werden, die genaue Adresse wird die Anrather Straße 33, 47807 Krefeld sein. Näheres will man auf dem Blog nach dem FeenCon mitteilen - ich könnte mir aber vorstellen, dass sie auf dem FeenCon auch schon die eine oder andere Kleinigkeit herausrücken könnten.

Unter der Hand verlautete auf jeden Fall, dass es wohl ein gewinnspiel zuir Eröffnung geben soll, und dass geplant sei, freitagsabends einen Spieleabend einzurichten.

Nach einer langen und für viele scherzhaften 'Konsolidierungsphase' (sprich: viele Spiele- und Rollenspielläden, die es früher einmal gab, wurden mangels Umsatz geschlossen), ist dies ein hoffnungsvolles Zeichen.

Ich wünsche den Eigentümern auf jeden Fall viel Erfolg.