x Roachware: Krach beim Schach

Mittwoch, 28. Juli 2010

Krach beim Schach

Schach ist nicht unbedingt eines der Hauptthemen dieses Blogs. Dennoch ist die jüngste Entwicklung beim Deutschen Schachbund für mich so überraschend, dass ich nicht umhin kann, sie auch hier kurz zu erwähnen.
Am 19. September soll die Schacholympiade 2010, ein Mannschaftsturnier für Ländermannschaften, stattfinden. Allerdings wird dieses Jahr wohl weder ein Belgisches Team noch ein Deutsches Team teilnehmen.
Das Fehlen der Belgier dürfte an einem größeren Betrugsskandal (Link in Flämisch) liegen, der noch nicht ganz verarbeitet ist. In Deutschland liegt es dahingegen daran, dass die 'Nationalspieler' mit der Unterstützung, auch und vor allem finanzieller Art, die sie vom Schachbund erhalten, mehr als unzufrieden sind. Wie die Deutsche Nummer 1, Arkadij Naiditsch, in einem offenen Brief (Englisch) schreibt, gibt es aber wohl noch mehr Anlass zu klagen.
Und da dachte man, so etwas sei auf die Soap-Operas beim Catchen beschränkt...